BETREUUNG

Unsere Bewohnenden erwarten eine persönliche Betreuung

In den durchschnittlich fünf Jahren, welche unsere Bewohnenden im Haus VIVA leben, entwickelt sich Vertrauen und schöne zwischenmenschliche Beziehungen – einerseits unter den Bewohnenden, andererseits aber auch zwischen den Bewohnenden und unseren Mitarbeitenden. Wir fördern die Gemeinschaft und den  Kontakt der Bewohnenden, Angehörigen und Mitarbeitenden, begegnen einander höflich, respektvoll und tolerant.

Gute, offene und herzliche Beziehungen sind wertvoll und sollen gepflegt werden.

Die persönliche, individuelle Betreuung unserer Bewohnenden ist ein zentraler Bestandteil im Alltag.

  • persönliche Gespräche und individuelle Beratung
  • Spaziergänge und Ausflüge wie Blueschtfahrt, Marktbesuche, Männerstamm, Jahresausflug usw.
  • Begleitung zu Ärzten, Physiotherapie, Einkäufen, Coiffeur usw.
  • Anlässe wie musikalische Auftritte, Unterhaltungsnachmittage, Lottomatch, Firobighöck (Singen) usw.
  • Anlässe mit Angehörigen wie Spargelbuffet, Muttertagsbrunch, Metzgete, Wildbuffet, Weinachtsfeier
  • Aktivitäten wie Werken & Gestalten, Lismen, Malen, Jassen, Spielen, Gestaltung von Dekorationen usw.
  • Gedächnistraining nach individuellen Möglichkeiten
  • Gottesdienste und Seelsorge
  • Turnen & Bewegen, Physiotherapie
  • Kochen und Backen
  • Gartenarbeiten
 

SO ERREICHEN SIE UNS

Haus VIVA
Bildstrasse 14
CH - 9450 Altstätten
T +41 71 757 04 04
F +41 71 757 04 05
info@hausviva.ch

Montag - Donnerstag
08.00 - 11.30 / 13.30 - 17.00
Freitag
08.00 - 11.30 / 13.30 - 16.00

Lageplan / Google Maps